QMCH

GCP-Schulungen für Prüfärzte und Study Nurses

Am Ende einer Schulung erhalten die Teilnehmer ein Teilnahmebescheinigung, die bei den zuständigen Ethikkommissionen als Beleg der Qualifikation als Prüfarzt eingereicht werden kann. 

Meine Fortbildungen werden in der Regel von der Ärztekammer des jeweiligen Bundeslandes durch Fortbildungspunkte zertifiziert.

Die Fortbildungsveranstaltungen finden bei Ihnen direkt vor Ort in Ihrem Prüfzentrum oder bei einem Prüfertreffen statt. Individuelle und flexible Schulungswünsche sind für mich genauso selbstverständlich wie Ihre Wünsche nach Ort und Zeit.


Folgende Schulungen biete ich an:

Grundlagenkurs für Prüfer, Stellvertreter und Mitglieder der Prüfgruppe mit 8 Unterrichtseinheiten (UE) nach den curricularen Empfehlungen der BLÄK Sept. 2016

Link zum Flyer


Aufbaukurs für Prüfer und Stellvertreter der Prüfgruppe mit 8 Unterrichtseinheiten (UE) nach den curricularen Empfehlungen der BLÄK Sept. 2016

Link zum Flyer


Auffrischungskurs (GCP Refresher) Prüfer, Stellvertreter und Mitglieder der Prüfgruppe mit 4 Unterrichtseinheiten (UE) nach den curricularen Empfehlungen der BLÄK Sept. 2016

Link zum Flyer

Der Aufbau und Auffrischungskurs können miteinander kombiniert abgehalten werden 8 UE 


Update GCP Training für Prüfer mit 2 Unterrichtseinheiten (UE)

Falls wesentliche rechtliche Änderungen (z.B. relevante AMG-/MPG-Novellen, VO EU Nr. 536/2014) erfolgen, soll ein Update-Kurs von mindestens 2 UE absolviert werden, dessen inhaltlicher Schwerpunkt auf den geänderten Normen liegt.


zurück

Ulrike Magin
 
Spruch_2